WILLKOMMEN IN DER WELT VON JÜRGEN BANGERT!



Fernsehen, Bühne oder doch Radio? Woher kenne ich ihn noch gleich?

 

Im Prinzip egal, Hauptsache, Sie lassen sich Jürgen Bangert nicht entgehen.

In den frühen 90ern, als die Comedians noch Komiker genannt wurden, schrieb sich der gebürtige Sauerländer und bis dato hauptberufliche Klassenkasper seine ersten bühnentauglichen Nummern zusammen und ging auf die Bretter, die für ihn von nun an die Welt bedeuten sollten. Aus der anfänglichen Parodie-Show wurden schnell handfeste Stand Up-Programme, die seitdem immer mitten ins pralle Leben zielen.

 

1996 kam für ihn die Welt des Radiomachens dazu. Erst als Moderator, dann auch als Comedyredakteur und seit 2007 als Unterhaltungschef bei Radio NRW. Dass Radiocomedy und Bühne gut zusammenpassen, beweist sein Alter Ego „Elvis Eifel“, der mit seinen Radio-Telefonspäßen mittlerweile fester Bestandteil in Bangerts Programmen ist.

 

Und wer sagt eigentlich, mit ´nem Radiogesicht kann man nicht ins Fernsehen? 2005 war Jürgen Bangert festes Ensemblemitglied in der „RTL-Comedynacht“, 2006 moderierte er zusammen mit Ingo Appelt und Carolin Kebekus die „RTL-Freitag Nacht News“. Seitdem ist er immer wieder mit seinen Stand up´s in Sendungen wie „TV-Total“, „Comedystreet XXL“ und „Night Wash“ zu Gast …